h1

Stossverkehr im Hallenbad City

25 April, 2008

Wenn du Kontakt suchst: Pack die Badehose ein und dann nichts wie los ins Hallenbad City. Da triffst du Philosophen in der Umkleidekabine, Pädophile unter der Knabendusche, Schwule auf den besten Fensterplätzen und viele andere Sportler mehr. Sie alle tummeln sich auf geschätzten 15 x 50 m dichter als im Fischzuchtbecken. Darunter sind kompromisslose Rückenschwimmer, die dir bei jeder Passage in den Nacken schlagen; wasserfest geschminkte ältere Damen, die dir lächelnd ihre Hornhautfersen in die Weichteile rammen; schwimmende Fleischberge, die eine atemberaubend hohe Bugwelle vor sich hertreiben; verbissen trainierende Triathleten, die einfach über dich hinweg crawlen; alibimässig sporttreibende Plaudertaschen, die an der Wendemarke ungeniert im Weg stehen. Kurz: du findest schnell körperliche Nähe – ob du nun schwimmst oder nicht. Da können andere Erlebnisbäder schlicht nicht mithalten.

Advertisements

One comment

  1. Sehr gut. Ich denk die meisten die hin gehn suchen genau das. Darum geh ich nicht mehr hin.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: