h1

Vereintes Spanien schlägt neues Russland

27 Juni, 2008

In der Weltwoche schreibt Roger Köppel über das neue Russland: „Die in der Vorrunde massiv überschätzten Holländer wurden von den Russen im bisher besten Spiel der EM nach allen Regeln der Kunst zerlegt. (…) Die russischen Fussballer wirkten eher wie Kunststudenten, die Ballstaffetten auf den Rasen zeichneten.“ Ich bin gespannt auf die Köppelsche Eloge über das vereinte Spanien, das Russland mit dem Gesamtskore von 7:1 aus dem Turnier warf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: