h1

Uetliberg grell

6 Juli, 2009

Uetliberg-KioskDer Verein Pro Uetliberg hat es geschafft: Uetliberg-Beizer Giusep Fry musste seinen Kiosk unter dem Aussichtsturm abbrechen. Dafür hat der findige Fry den Aussenbereich massiv erweitert und Stehtische in den Boden gerammt. Tische und Stühle für picknickende Ausflügler sind verschwunden. Uetliberg-1
Und an Wochenenden setzt Fry mit einem mobilen Kiosk noch einen drauf den Uetliberg. Die Bratwurst vom Elektrogrill kostet stolze 7 Franken 50. Da sind wohl der Höhenrausch und die Anwaltskosten für weitere Rechtsstreitigkeiten bereits eingerechnet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: