h1

Radio bla bla

14 Juli, 2009

Auch für den Zürcher Privatsender Radio 1 hat die Saure-Gurken-Zeit begonnen. Morgens dürfen wir uns irgendwelche Zürcher Bademeister anhören. Und die Meldung, dass Stadträtin Corine Mauch nach wenigen Wochen im Amt bereits Sommerferien macht, ist der längeren Rede wert.  Da freut man sich über die Nachricht, dass Dampfplauderi Mark van Huisseling uns seine unsägliche Promi-Kolumne aus dem Programm gekippt wird. Die Freude ist aber von kurzer Dauer, denn die Berichterstattung über Cervelat-Prominente soll ohne MvH ausgebaut werden.  „Zürichs beste Nachrichtenredaktion“ (Eigenwerbung) bringt ab Mittwoch täglich die neue Sendung „Radio-1-People-News“ –  natürlich nur für Erwachsene. Ich empfehle dem Schawinski-Sender,  sein Redaktionskonzept nochmals zu überdenken. Nach dem Motto: „only relevant news“. Ansonsten bleibt mir nur das Umschalten auf mein iTunes-Radio.

Advertisements

4 Kommentare

  1. Ich weiss, Du wirst jetzt Champagner trinken und spontane Strassenfeste veranstalten, weil jemand Deinen Blog beachtet hat und auch noch ragiert 😉 Aber Deine Schreibe ist einfach unterirdisch. Top Werber von Matt hat schon recht, wenn er sagt: Blogs sind die Klowände von heute!


    • Danke für deine Raktion. Das mit dem Fest werde ich mir überlegen, sobald unser Flachdach und die Klowände saniert sind.


  2. Liebe neb-Macherinnen und Macher
    Als News-Alert-Benutzer ist mir auch Eurer Eintrag zu unserem Sender zugestellt worden – Eure Meinung ist Euch natürlich unbenommen. Gerne möchte ich Euch aber zu uns ins Studio einladen, um Euch vor Ort zu zeigen, wie wir unser Radio täglich produzieren und dabei beantworte ich auch gerne allfällige Fragen.
    Mit besten Grüssen:
    Sandro Brotz


    • Besten Dank für das Angebot, auf das neb bei Gelegenheit zurückkommen wird. Bis dahin könnte Radio 1 die Hörer befragen, was sie von der täglichen Promi-Kolumne halten – wenn das in meiner temporären Senderabwesenheit nicht bereits geschehen ist.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: